Domain pflegedienst-in-hamburg.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt pflegedienst-in-hamburg.de um. Sind Sie am Kauf der Domain pflegedienst-in-hamburg.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Handbuch Pflegeberatung Katja:

Handbuch Pflegeberatung - Katja Koch  Danja Krampe  Kartoniert (TB)
Handbuch Pflegeberatung - Katja Koch Danja Krampe Kartoniert (TB)

Die schwierige Lebenssituation pflegebedürftiger Menschen und deren Angehöriger erfordert hohe fachliche und soziale Kompetenz. Qualität in der Beratung und bei Konzeption und Durchführung von Pflegekursen dürfen deshalb kein Zufall sein: Erfolgreiche Pflegeberatung muss sich täglich beweisen. Zuverlässiges Planen Gestalten und Durchführen der Beratung und Edukation sind entscheidend für das Gelingen. Das Organisationshandbuch Handbuch Pflegeberatung schärft den Blick fürs Wesentliche und bietet konzentrierte Hilfe um wichtige Zeit zu sparen: Teil I stellt die verschiedenen Beratungsformen vor und gibt einen Überblick über die notwendige Organisation. Praxisberichte sollen für die Tätigkeit und die Durchführung der Pflegeberatungen und Schulungen sensibilisieren. Teil II - das Herzstück dieses Handbuches - enthält wertvolle Checklisten Musterprotokolle Vorlagen Formulierungshilfen individuelle Beispiele mit möglichen Schulungsinhalten und viele weitere Arbeitshilfen. Sie stehen Käuferinnen und Käufern auch zum kostenlosen Download bereit. Teil III erläutert leistungsrechtliche Problemstellungen die klassischerweise bei fast jeder Beratung auftreten. Teil IV dient zum Nachschlagen der aktuellen Vorschriften Richtlinien und Empfehlungen zur Pflegeberatung. Ideal geeignet für Berufseinsteiger bereits etablierte Pflegeberater/innen sowie ambulante Pflegedienste die ihre Beratungs- und Schulungsleistungen strukturiert organisieren und als Nachweis im Rahmen der Qualitätsprüfung nutzen möchten.

Preis: 34.95 € | Versand*: 0.00 €
Gute Nacht, Hamburg (Reider, Katja)
Gute Nacht, Hamburg (Reider, Katja)

Gute Nacht, Hamburg , Zum Einschlafen ab 18 Monate - Bilderbuch, Pappbilderbuch, Erinnerungsbuch, Geschenkbuch, Reisegeschenke , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20200311, Produktform: Pappe, Titel der Reihe: Gute Nacht, Lieblingsstadt##, Autoren: Reider, Katja, Illustrator: Krause, Joachim, Seitenzahl/Blattzahl: 22, Keyword: Sehenswürdigkeiten Wahrzeichen Hamburg; Stadtführer Hamburg; Geschichten zum Einschlafen; Gute Nacht Geschichten für Kinder; Gute Nacht Geschichten zum Vorlesen; Gutenachtgeschichten Gute Nacht Geschichten; ab 18 Monaten; Museen Parks Feste Gerichte Besonderheiten Hamburg; Mitbringsel Geschenke Andenken Hamburg; Wimmelbuch Wimmelbücher Pappbilderbuch Pappbilderbücher, Fachschema: Bilderbuch~Hamburg / Kinderliteratur, Jugendliteratur~Kindergeschichte - Gute-Nacht-Geschichte~Kind / Erziehung~Kind / Reisen, Wandern, Natur~Geschenkband~Stadt / Kindersachbuch, Jugendsachbuch~Geschenkband / Kinder~Bilderbuch / Pappbilderbuch, Leporellos, Fachkategorie: Babybücher~Frühkindliche Pflege & Bildung~Ratgeber: Eltern~Reiseführer: Reisen mit Kindern, Familienurlaub~Geschenkbücher~Kinder/Jugendliche: Sachbuch: Städte & Stadtleben~Kindergeschenkbücher~Frühe Kindheit: Tagesablauf, Region: Hamburg, Interesse Alter: Für Kinder von 0 bis 36 Monate~In Bezug auf die frühe Kindheit, Warengruppe: HC/Kinder- und Jugendbücher/Bilderbücher, Fachkategorie: Bilderbücher mit Erzähltexten: Gutenachtgeschichten, Altersangabe: ab 18 Monate, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49030000, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49030000, Verlag: Loewe Verlag GmbH, Verlag: Loewe Verlag GmbH, Verlag: Loewe Verlag GmbH, Länge: 160, Breite: 149, Höhe: 20, Gewicht: 172, Produktform: Pappe, Genre: Kinder- und Jugendbücher, Genre: Kinder- und Jugendbücher, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Lesealter: ab 18 Monate, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 12.00 € | Versand*: 0 €
Gute Nacht  Hamburg - Katja Reider  Pappband
Gute Nacht Hamburg - Katja Reider Pappband

Das Buch ist bei deiner Buchhandlung vor Ort und bei vielen Online-Buchshops erhältlich! Moin Hamburg - hier gibt es so viel zu entdecken! Du kannst Schlepper und Fähren am Hafen bestaunen leckere Fischbrötchen essen und den berühmten Michel besteigen. Und wenn die Sonne untergeht heißt es: Gute Nacht Hamburg es war ein schöner Tag! Dieses farbenfrohe Hamburg-Bilderbuch für Kinder ab 18 Monaten eignet sich hervorragend als Gutenachtgeschichte zum abendlichen Vorlesen. Hier sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Plätze und Feste der Stadt Hamburg aufgeführt. Vom Michel über die Speicherstadt bis hin zum Dom! Dazu gibt es kindgerechte Informationen und regionale Besonderheiten. Und am Ende wünschen die Leser: Gute Nacht Hamburg! - Die Lieblingsstadt zum abendlichen Vorlesen - Mit den wichtigsten Wahrzeichen Plätzen und Festen - Ein besonderes Andenken für die ganze Familie

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Dienstplanung im stationären Pflegedienst
Dienstplanung im stationären Pflegedienst

Bedarfs- und mitarbeitergerechte Dienstpläne für den stationären Pflegedienst in Pflege- und Betreuungseinrichtungen zu erstellen, erfordert ein geeignetes methodisches Rüstzeug, das zugleich den gestiegenen Anforderungen der Mitarbeiter, der Patienten (Bewohnern) und der Häuser gerecht werden muss. Die Bedeutung, die der Dienstplanqualität bei der Gesamtbeurteilung der Arbeitsbedingungen zukommt, wächst: Die Mitarbeiter wünschen verlässliche und langfristig planbare Dienstpläne – doch im Arbeitsalltag der Pflege dominieren vielerorts Kurzfristigkeit, Improvisation und Instabilität. Zudem gewinnen Pflegestandards, Mindestpersonalregelungen und Betreuungsschlüssel an Bedeutung. Die bisherigen Verfahren der Dienstplanerstellung stoßen in vielen Häusern an ihre Grenzen. In diesem Buch stellen die Autoren erstmals die in der Praxis vielfach erprobte und bewährte gesamte Schrittfolge auf dem Weg zum guten Dienstplan vor. Dabeiflossen ihre jahrzehntelangen Erfahrungen mit der Gestaltung und Steuerung von Dienstplänen ein. Zahlreiche Fallbeispiele – zu denen Personaleinsatzverantwortliche aus Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen beigetragen haben – sowie konkrete praktische Arbeitshilfen und Tools erleichtern den Transfer in die tägliche Dienstplan-Praxis.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €

Warum Pflegeberatung?

Pflegeberatung ist wichtig, um pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen Unterstützung und Orientierung zu bieten. Sie hilf...

Pflegeberatung ist wichtig, um pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen Unterstützung und Orientierung zu bieten. Sie hilft dabei, passende Pflegeangebote zu finden und individuelle Lösungen für die Pflegesituation zu entwickeln. Durch eine professionelle Beratung können Pflegebedürftige und ihre Angehörigen informierte Entscheidungen treffen und ihre Lebensqualität verbessern. Zudem kann eine Pflegeberatung dazu beitragen, Überlastungssituationen zu vermeiden und die Pflegenden zu entlasten. Insgesamt trägt eine gute Pflegeberatung dazu bei, die Pflegesituation zu stabilisieren und die Betroffenen bestmöglich zu unterstützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unterstützung Orientierung Entlastung Informationen Sicherheit Hilfestellung Planung Beratung Betreuung Vorsorge

Ist Pflegeberatung Pflicht?

Ist Pflegeberatung Pflicht? Die Pflegeberatung ist gesetzlich vorgeschrieben gemäß § 7a SGB XI. Pflegebedürftige und deren Angehör...

Ist Pflegeberatung Pflicht? Die Pflegeberatung ist gesetzlich vorgeschrieben gemäß § 7a SGB XI. Pflegebedürftige und deren Angehörige haben einen Anspruch auf eine individuelle und bedarfsgerechte Beratung. Die Pflegeberatung soll dabei helfen, passende Pflegeleistungen zu finden und den Pflegealltag zu erleichtern. Es ist wichtig, dass Pflegebedürftige von diesem Recht Gebrauch machen, um die bestmögliche Unterstützung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflegeberatung Pflicht Gesetz Beratung Unterstützung Versorgung Anrecht Information Entscheidung Pflegegrad

Wie oft Pflegeberatung?

"Wie oft Pflegeberatung benötigt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen spielt der individuelle Pflegebedarf des Bet...

"Wie oft Pflegeberatung benötigt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen spielt der individuelle Pflegebedarf des Betroffenen eine Rolle. Personen mit einem höheren Pflegebedarf benötigen in der Regel häufiger Beratung als Personen mit einem geringeren Pflegebedarf. Auch die Art der Pflegesituation, beispielsweise ambulante Pflege zu Hause oder stationäre Pflege in einem Pflegeheim, kann den Beratungsbedarf beeinflussen. Zudem können sich die Bedürfnisse und Anforderungen im Laufe der Zeit ändern, weshalb regelmäßige Pflegeberatung sinnvoll sein kann, um die Pflegesituation optimal anzupassen. Es empfiehlt sich daher, in Absprache mit den Pflegeberatern und je nach Bedarf regelmäßige Beratungstermine zu vereinbaren, um eine bestmögliche Unterstützung und Betreuung sicherzustellen."

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflegestrasse Pflegedienst Pflegemonitoring Pflegesituation Pflegestudie Pflegerecht Pflegewesen Pflegedokumentation Pflegeplan

Wer macht Pflegeberatung?

Pflegeberatung wird in der Regel von speziell ausgebildeten Pflegeberatern durchgeführt. Diese können in verschiedenen Einrichtung...

Pflegeberatung wird in der Regel von speziell ausgebildeten Pflegeberatern durchgeführt. Diese können in verschiedenen Einrichtungen tätig sein, wie beispielsweise in Pflegediensten, Krankenhäusern, Pflegeheimen oder auch in Beratungsstellen. Die Pflegeberater unterstützen Pflegebedürftige und deren Angehörige bei Fragen rund um die Pflege, helfen bei der Auswahl von geeigneten Pflegeangeboten und informieren über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten. Sie sind darauf spezialisiert, individuelle Lösungen für die jeweilige Pflegesituation zu finden und stehen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. In vielen Fällen können Pflegeberater auch bei der Organisation von Pflegeleistungen und der Beantragung von Pflegegraden behilflich sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflegestufe Pflegedienst Pflegegesetz Pflegemonitoring Pflegerecht Pflegewesen Pflegestation Pflegeteam Pflegeplan

Hamburg. Stadtteilbücher / Wandsbekbuch - Katja Nicklaus  Kartoniert (TB)
Hamburg. Stadtteilbücher / Wandsbekbuch - Katja Nicklaus Kartoniert (TB)

Das Wandsbekbuch widmet sich in fünf Rundgängen und einer Radtour dem Zentrum Wandsbeks Volksdorf Steilshoop Ohlsdorf dem Wandsezug und dem Duvenstedter Brook.

Preis: 18.00 € | Versand*: 0.00 €
Das Aroma-Yoga-Handbuch - Katja Otter  Gebunden
Das Aroma-Yoga-Handbuch - Katja Otter Gebunden

Die wunderbare Welt der naturreinen ätherischen Öle bereichert das Leben in seinen vielfältigen Facetten. Ein bezaubernder Duft zieht durch alle Räume und aktiviert neue Lebenskräfte!Es wird niemanden überraschen dass auch die tägliche Yoga-Praxis in all ihren Aspekten durch die Unterstützung von reinen ätherischen Ölen nur gewinnen kann. Richtig eingestimmt fällt jede Yoga-Übung leichter!Dieses Yoga-Werk stellt eine einzigartige Synthese zweier Welten dar die auf überaus ästhetische Weise präsentiert werden. So können langjährige erfahrene Praktiker ebenso neue Einsichten gewinnen wie Anfänger auf dem Yoga-Pfad.Yoga und die Düfte der Natur in vollendeter Harmonie!

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Checklisten für die Pflegeberatung
Checklisten für die Pflegeberatung

Die meisten Menschen möchten auch im Alter zu Hause wohnen und gepflegt werden. Dies erfordert jedoch eine individuelle und bedarfsgerechte Kombination der verfügbaren Unterstützungsangebote. Pflegeberater, Pflegekräfte und Hausärzte finden dazu wertvolle Tipps. Was ist neu in der 4. Auflage? Eingeflossen sind unter anderem: - geänderte Begutachtungsrichtlinien - für die Pflegeberatung relevante Gesetzesänderungen, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stehen - Veränderungen durch das Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungs-Gesetz sowie das Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) Aus dem Inhalt: - Bausteine zu einer individuellen häuslichen Versorgung - Leistungen der Pflegeversicherung und anderer Sozialleistungsträger - Institutionelle Hilfsangebote - Entlastung der Pflegeperson - Private Haushaltshilfe - Wohnformen im Alter - Steuerliche Entlastungsmöglichkeiten - Gesundheitsförderung - Handlungsmöglichkeiten bei chronischen Erkrankungen - Mundhygiene und zahnärztliche Prophylaxe - Orale Ernährung und Flüssigkeitsversorgung - Indikation zur Sondenernährung - Dekubitusprophylaxe und chronische Wunden - Harn- und Stuhlinkontinenz - Herausforderndes Verhalten - Freiheitsentziehende Maßnahmen

Preis: 39.99 € | Versand*: 0.00 €
Ambulante Pflegeberatung (Palesch, Anja)
Ambulante Pflegeberatung (Palesch, Anja)

Ambulante Pflegeberatung , Grundlagen und Konzepte für die Praxis , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2., erweiterte und überarbeitete Auflage, Erscheinungsjahr: 20190930, Produktform: Kartoniert, Autoren: Palesch, Anja, Auflage: 19002, Auflage/Ausgabe: 2., erweiterte und überarbeitete Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 276, Abbildungen: 11 Abbildungen, 46 Tabellen, Keyword: Case Management; Häusliche Versorgung; Pflegeberatung; Pflegehilfsmittel; Pflegeversicherung; ambulanter Dienst, Fachschema: Krankenpflege~Pflege / Krankenpflege~Pflege, Fachkategorie: Häusliche Pflege und Betreuung, Warengruppe: HC/Medizin/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Pflegedienste, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, Länge: 238, Breite: 171, Höhe: 15, Gewicht: 528, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Vorgänger EAN: 9783170220454, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 39.00 € | Versand*: 0 €

Was ist familiäre Pflegeberatung?

Familiäre Pflegeberatung ist ein Beratungsangebot für Angehörige, die eine pflegebedürftige Person in der Familie betreuen. Dabei...

Familiäre Pflegeberatung ist ein Beratungsangebot für Angehörige, die eine pflegebedürftige Person in der Familie betreuen. Dabei werden Informationen und Unterstützung zu Themen wie Pflegeversicherung, Pflegeleistungen, Entlastungsmöglichkeiten und rechtlichen Fragen gegeben. Ziel ist es, die Angehörigen bei der Bewältigung der Pflegeaufgaben zu unterstützen und ihnen bei der Organisation und Planung der Pflege zu helfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer darf Pflegeberatung anbieten?

Wer darf Pflegeberatung anbieten? Pflegeberatung darf von speziell ausgebildeten Fachkräften wie Pflegefachkräften, Sozialarbeiter...

Wer darf Pflegeberatung anbieten? Pflegeberatung darf von speziell ausgebildeten Fachkräften wie Pflegefachkräften, Sozialarbeitern oder Psychologen angeboten werden. Diese Personen verfügen über das nötige Fachwissen und die Erfahrung, um individuelle Pflegebedürfnisse zu analysieren und passende Lösungen anzubieten. Zudem können auch Pflegeberaterinnen und Pflegeberater, die eine entsprechende Ausbildung absolviert haben, Pflegeberatung anbieten. Es ist wichtig, dass die Personen, die Pflegeberatung anbieten, über eine fundierte Ausbildung und regelmäßige Weiterbildungen verfügen, um eine qualitativ hochwertige Beratung sicherzustellen. In vielen Fällen wird die Pflegeberatung auch von Pflegestützpunkten oder Pflegekassen angeboten, die ebenfalls über qualifiziertes Personal verfügen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fachkraft Pflege Beratung Anbieter Qualifikation Gesundheit Sozial Versorgung Unterstützung Betreuung

Wer führt Pflegeberatung durch?

Pflegeberatung wird in der Regel von speziell geschultem Fachpersonal durchgeführt, wie zum Beispiel Pflegeberater:innen, Sozialar...

Pflegeberatung wird in der Regel von speziell geschultem Fachpersonal durchgeführt, wie zum Beispiel Pflegeberater:innen, Sozialarbeiter:innen oder Krankenpfleger:innen. Diese Expert:innen verfügen über fundiertes Wissen im Bereich der Pflege und können individuelle Bedürfnisse und Anforderungen berücksichtigen. Sie unterstützen Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Planung und Organisation von Pflegemaßnahmen sowie bei der Beantragung von Leistungen. Die Pflegeberatung kann sowohl in Pflegeeinrichtungen, wie Pflegeheimen oder ambulanten Pflegediensten, als auch in Beratungsstellen oder Krankenhäusern stattfinden. Ziel ist es, eine bedarfsgerechte und qualitativ hochwertige Pflege sicherzustellen und die Betroffenen bestmöglich zu unterstützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflegeberatung Fachkräfte Experten Pflegekassen Angehörige Beratungsstellen Sozialdienst Pflegeheim Ambulant Telefonisch

Wer zahlt die Pflegeberatung?

Die Pflegeberatung wird in der Regel von den Pflegekassen finanziert. Jeder, der Leistungen der Pflegeversicherung in Anspruch neh...

Die Pflegeberatung wird in der Regel von den Pflegekassen finanziert. Jeder, der Leistungen der Pflegeversicherung in Anspruch nehmen möchte, hat einen gesetzlichen Anspruch auf eine individuelle und kostenlose Pflegeberatung. Diese kann entweder telefonisch, persönlich zu Hause oder in einer Beratungsstelle erfolgen. Die Kosten für die Pflegeberatung werden von den Pflegekassen übernommen, unabhängig davon, ob es sich um gesetzliche oder private Pflegekassen handelt. Es ist wichtig, dass Betroffene und ihre Angehörigen diese Beratung in Anspruch nehmen, um über ihre Rechte und Möglichkeiten informiert zu sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Krankenkasse Angehörige Pflegekasse Senioren Beratung Pflegeversicherung Kosten Finanzierung Leistung Anspruch

10 Kleine Möwen Entdecken Hamburg - Katja Mensing  Gebunden
10 Kleine Möwen Entdecken Hamburg - Katja Mensing Gebunden

Ein wimmeliges Hamburg-Bilderbuch zum Zählen und Entdecken mit kurzen Reimen und tollen Hamburger Schauplätzen! Zehn unternehmungslustige Möwen fliegen nach Hamburg um die schöne Hansestadt zu erkunden. Dort gibt es so viel zu entdecken! Es gefällt ihnen so gut dass immer wieder eine der Möwen beschließt an ihrem Lieblingsort zu bleiben bis schließlich nur noch eine einzige von ihnen auf Entdeckungstour geht. Doch glücklicherweise bleibt sie nicht lange allein...

Preis: 12.95 € | Versand*: 0.00 €
Handbuch / Mustersammlung Immobilienrecht - Christoph Fidi  Katja Unger  Gebunden
Handbuch / Mustersammlung Immobilienrecht - Christoph Fidi Katja Unger Gebunden

Dieses Werk soll den im Immobilienbereich tätigen Berufsgruppen eine praxistaugliche Grundlage für die Erstellung der relevantesten Anträge Klagen und Musterschreiben im Miet- und Wohnrecht bieten. Gegliedert nach Mietrecht und Wohnrecht unterstützen die enthaltenen Muster im beruflichen Alltag bei der Gestaltung der gängigsten Anträge Klagen und Schreiben. Die Muster berücksichtigen den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung jedoch ist bei der Verfassung eines entsprechenden Antrags einer Klage oder eines Schreibens immer auf den konkreten Einzelfall einzugehen und die Aktualität zu überprüfen weshalb das vorliegende Werk zwar zur Unterstützung herangezogen werden eine fachkundige Rechtsberatung jedoch nicht ersetzen kann.

Preis: 52.00 € | Versand*: 0.00 €
... Jetzt Bräuchten Wir 'Nen Pflegedienst - Rückenwind Pflegedienst  Helga Andrae  . blumenleere  Ulrich Borchers  Camilla Grüner  Jo Hagen  Finn Lo
... Jetzt Bräuchten Wir 'Nen Pflegedienst - Rückenwind Pflegedienst Helga Andrae . blumenleere Ulrich Borchers Camilla Grüner Jo Hagen Finn Lo

Werden bald Roboter in der Pflege eingesetzt - und wie gut käme das wohl dann im Pflegeheim an? Ist es eigentlich immer noch schön in der Pflege zu arbeiten? In welchen Situationen stoßen Pflegebedürftige Pflegende und Angehörige an ihre Grenzen? Wie erleben Pflegebedürftige und Angehörige ihre jeweilige Situation? Was berührt professionelle Pflegekräfte auch noch nach vielen Jahren Berufstätigkeit? Und wieso liegen Lachen und Weinen gerade im ambulanten Bereich so dicht beieinander? Im Rahmen eines Schreibwettbewerbs haben sich Autoren Pflegekräfte und Angehörige aus Deutschland und Österreich Gedanken zum Thema ... jetzt bräuchten wir 'nen Pflegedienst gemacht. Entstanden ist eine Sammlung wunderbarer Geschichten und Gedichte die zwischen den Zeilen das spürbar machen was oft im Alltag zwischen den Beteiligten nicht oder viel zu selten offen ausgesprochen wird. Sie klappen einen Fächer an Emotionen auf die zeigen dass Menschen keine Stechuhren sind - weder Pflegende noch Gepflegte.

Preis: 12.95 € | Versand*: 0.00 €
... Jetzt Bräuchten Wir 'Nen Pflegedienst - Rückenwind Pflegedienst  Helga Andrae  . blumenleere  Ulrich Borchers  Camilla Grüner  Jo Hagen  Finn Lo
... Jetzt Bräuchten Wir 'Nen Pflegedienst - Rückenwind Pflegedienst Helga Andrae . blumenleere Ulrich Borchers Camilla Grüner Jo Hagen Finn Lo

Werden bald Roboter in der Pflege eingesetzt - und wie gut käme das wohl dann im Pflegeheim an? Ist es eigentlich immer noch schön in der Pflege zu arbeiten? In welchen Situationen stoßen Pflegebedürftige Pflegende und Angehörige an ihre Grenzen? Wie erleben Pflegebedürftige und Angehörige ihre jeweilige Situation? Was berührt professionelle Pflegekräfte auch noch nach vielen Jahren Berufstätigkeit? Und wieso liegen Lachen und Weinen gerade im ambulanten Bereich so dicht beieinander? Im Rahmen eines Schreibwettbewerbs haben sich Autoren Pflegekräfte und Angehörige aus Deutschland und Österreich Gedanken zum Thema ... jetzt bräuchten wir 'nen Pflegedienst gemacht. Entstanden ist eine Sammlung wunderbarer Geschichten und Gedichte die zwischen den Zeilen das spürbar machen was oft im Alltag zwischen den Beteiligten nicht oder viel zu selten offen ausgesprochen wird. Sie klappen einen Fächer an Emotionen auf die zeigen dass Menschen keine Stechuhren sind - weder Pflegende noch Gepflegte.

Preis: 15.95 € | Versand*: 0.00 €

Wer kann Pflegeberatung durchführen?

Pflegeberatung kann von verschiedenen Fachkräften durchgeführt werden, darunter Pflegefachkräfte wie examinierte Pflegekräfte oder...

Pflegeberatung kann von verschiedenen Fachkräften durchgeführt werden, darunter Pflegefachkräfte wie examinierte Pflegekräfte oder Pflegeberater. Auch Sozialarbeiter, Psychologen oder Therapeuten können Pflegeberatung anbieten. Zudem gibt es speziell ausgebildete Pflegeberaterinnen und Pflegeberater, die auf die Beratung von pflegebedürftigen Personen und deren Angehörigen spezialisiert sind. In einigen Fällen können auch Ärzte oder Krankenkassen Pflegeberatung anbieten oder vermitteln. Es ist wichtig, dass die Person, die die Pflegeberatung durchführt, über fundiertes Fachwissen im Bereich Pflege und Sozialwesen verfügt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflegedienst Altenpflege Pflegeplan Betreuungsrecht Pflegestellung Pflegeheim Tagesmütter Heimpflege Ambulante Pflege

Wo bekommt man Pflegeberatung?

Pflegeberatung kann an verschiedenen Orten angeboten werden, darunter in Pflegeeinrichtungen wie Pflegeheimen oder ambulanten Pfle...

Pflegeberatung kann an verschiedenen Orten angeboten werden, darunter in Pflegeeinrichtungen wie Pflegeheimen oder ambulanten Pflegediensten. Auch Krankenhäuser, Sozialstationen oder Beratungsstellen bieten oft Pflegeberatung an. Zudem können auch Pflegestützpunkte, Senioren- und Behindertenbeauftragte der Stadt oder Gemeinde sowie Pflegekassen Ansprechpartner für Pflegeberatung sein. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit, sich online über Pflegeberatung zu informieren oder telefonisch bei spezialisierten Beratungsstellen Hilfe zu erhalten. Es ist wichtig, sich frühzeitig über die verschiedenen Möglichkeiten der Pflegeberatung zu informieren, um die bestmögliche Unterstützung für die individuelle Situation zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Angebotstage Senioren-Beratung Pflege-Hotline Beratungsangebot Pflege-Service Betreuungsangebot Pflege-Beratung Senioren-Pflege Angebotspalette

Was ist Pflegeberatung 373?

Pflegeberatung 373 ist ein Angebot der Pflegekassen in Deutschland. Es handelt sich um eine kostenlose telefonische Beratung für p...

Pflegeberatung 373 ist ein Angebot der Pflegekassen in Deutschland. Es handelt sich um eine kostenlose telefonische Beratung für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. In der Beratung werden Fragen zur Pflege und Unterstützung im Alltag beantwortet und individuelle Lösungen für die Pflegesituation gefunden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie läuft Pflegeberatung ab?

Die Pflegeberatung beginnt in der Regel mit einem persönlichen Gespräch zwischen dem Pflegebedürftigen, seinen Angehörigen und ein...

Die Pflegeberatung beginnt in der Regel mit einem persönlichen Gespräch zwischen dem Pflegebedürftigen, seinen Angehörigen und einem professionellen Pflegeberater. In diesem Gespräch werden die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Pflegebedürftigen ermittelt. Anschließend wird gemeinsam ein Pflegeplan erstellt, der die notwendigen Maßnahmen und Unterstützungsleistungen festlegt. Der Pflegeberater informiert zudem über mögliche finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten und hilft bei der Organisation von Pflegeleistungen. Die Pflegeberatung ist ein kontinuierlicher Prozess, bei dem regelmäßige Gespräche und Anpassungen des Pflegeplans erfolgen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Information Beratung Gespräch Angebot Hilfe Unterstützung Bedarf Ziel Maßnahmen Dokumentation

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.